Skip to main content

 

 

01. Januar 2024

Neue Ära für das REMBE Pro Cycling™ Team Sauerland

Greg Henderson übernimmt als Director of Team Performance.

Jörg Scherf heißt den neuen Director of Team Performance Greg Henderson herzlich willkommen an Bord des REMBE Pro Cycling™ Team Sauerland. (v.l.)
Das REMBE Pro Cycling™ Team Sauerland steht vor einer aufregenden Veränderung, die eine neue Ära und vielversprechende Perspektiven ankündigt. Greg Henderson, ehemaliger Weltmeister und Vuelta a España Etappensieger, verstärkt das Team als Sportdirektor.
Mit einer beeindruckenden Laufbahn als Profi-Radfahrer bringt Henderson nicht nur umfassende Erfahrung, sondern auch eine klare Siegermentalität mit, die dem Team einen neuen Schwung verleiht. Als Sportdirektor wird er eine entscheidende Rolle in der strategischen Entwicklung des Teams spielen.

Teammanager Heiko Volkert zeigt sich begeistert über diese wegweisende Veränderung: "Ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung des ProTeams und unser Ziel, in die Spitzenklasse aufzusteigen!"

Die Entscheidung, Greg Henderson als Sportdirektor zu gewinnen, unterstreicht die Ambitionen des Teams, auf höchstem Niveau zu konkurrieren. Der ehemalige Champion wird seine Fachkenntnisse und Führungskompetenzen einbringen, um das REMBE Pro Cycling™ Team Sauerland voranzubringen.

Die Integration von Greg Henderson in das Team markiert nicht nur einen bedeutenden Moment für die Mannschaft, sondern auch einen entscheidenden Schritt in Richtung Erfolg und Weiterentwicklung. Fans dürfen gespannt sein, wie sich das Team unter der neuen Leitung entwickelt und welche Erfolge in der kommenden Radsportsaison auf sie warten. Der Blick in die Zukunft verspricht für das REMBE Pro Cycling™ Team Sauerland eine mitreißende und erfolgreiche Reise unter der Leitung vom Neuseeländer Greg Henderson.
© REMBE® GmbH Safety+Control